Das Ruhrwerk-Event Netzwerk hilft! 2016 bei Mercedes Henning in Wanne

Dank unserer Spender nehmen 300 Kinder wöchentlich an Ruhrwerk-Projekten teil!

Liebe Förderer und Freunde des Ruhrwerk e.V., wenn Menschen zusammenkommen, um zu helfen, ist es ein Erfolg!

Wir freuen uns sehr über Ihren großen Zuspruch und die grandiose Unterstützung, die wir bei unserer achten Netzwerk-Gala von Ihnen erhalten haben.

Mehr als 400 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft durften wir zu diesem festlichen Abend, der unter der Schirmherrschaft unseres Oberbürgermeisters Dr. Frank Dudda stand, begrüßen.

Das Event unseres Vereins Ruhrwerk lebte wieder ganz im Zeichen des Netzwerk-Gedankens, der sozial engagierte Menschen miteinander verbindet, um Gutes für Herne zu bewirken. Wir sind glücklich darüber, dass so viele hilfsbereite Menschen den Weg unseres Vereins auch in diesem Jahr begleiten, um die Entwicklung von Kindern in Herne nachhaltig zu fördern.

Qualifizierte Trainer/innen und Pädagogen helfen den Kindern in den Ruhrwerk-Projekten Reittherapie, Tanztherapie, schulische Nachhilfe, Integration und Gewaltprävention ihre Fähigkeiten, ihren Mut und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Das Ziel ist die Eröffnung und die Verbesserung ihrer Zukunftsperspektiven.

Dank Ihres Engagements können wir mit einer Spendensumme von ca. 60.000€ diese Arbeit fortführen! Das finden wir großartig und dafür bedanken uns bei Ihnen auch im Namen aller Kinder!